Wie ich arbeite

Aufbauend auf der Gesprächstherapie, arbeite ich je nach Thema mit dem körperorientierten Focusing, dem EMDR und Ego-State als auch mit Elementen aus dem Coaching.

Kommen Sie an, kommen Sie zur Ruhe, orientieren sich in einem für Sie stimmigen Rahmen. Fühlt es sich stimmig und richtig für Sie an, schauen wir gemeinsam in einem ausführlichen Gespräch auf das, was Sie vielleicht ändern möchten und auf das, was Sie vielleicht erreichen möchten. Wir schauen aus verschiedenen Blickwinkeln auf verschiedenen Ebenen. Alleine schon aus dem gemeinsamen Betrachten Ihres Anliegens, können Sie viel über sich und Ihr Thema erfahren.

Wieso körperorientiert?

Meine therapeutische Arbeit hat mir gezeigt, dass viele meiner PatientInnen kaum noch einen Bezug zu sich und Ihrem Körper hatten. Sie haben Ihr Problem sehr gut verstanden und sind zum Teil auch langjährige Therapiewege gegangen aber dennoch konnten sie keine nachhaltige Linderung erfahren. Ich beschloss also, einen anderen Weg zu finden, der sowohl die kognitive also körperorientierte Komponente in dem Therapieprozess mit einschließt. Ein Weg, der ganzheitlich und integrativ begleitet wird.

Was Sie bei mir finden

Raum für Sie, Raum für Ihre Themen, Raum um einfach nur zu sein.

Ich arbeite kreativ, integrativ und intuitiv. Die Sitzungen unterliegen keinem starren Schema, sondern passen sich Ihren Bedürfnissen an.

Meine ungeteilte Aufmerksamkeit, die Akzeptanz Ihres Selbst und Ihres Anliegens.

Vertraulichkeit, Empathie, Wertschätzung, Authentizität, Herz und Humor sowie meine fachliche Kompetenz für Ihr Anliegen.

Ratschläge nur, wenn gewünscht.

Die Begleitung durch meine therapeutische Arbeit kann Sie wieder in die eigene Kraft und Lebensfreude bringen, für mehr Vertrauen zu sich selbst und dem Leben. Für eine bessere Selbstregulation und Integration der eigenen Gefühle, für mehr Ausgeglichenheit, Mitgefühl und Verständnis für sich selbst. Für mehr Stabilität im Alltag, in Beziehungen und für eine liebevollere Beziehung zu sich selbst.

Mein Weg

Berlin, Oktober 1971

Gesprächs- und Focusing-Therapeutin – International Focusing Institute (TIFI)

EMDR-Therapeutin (VDH)

Ego-State-Therapie

Fortbildung SEI® Somatische Emotionale Integration (körperorientierte Psychotherapie bei Bindungs- und Entwicklungstrauma)

Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Sinn-Coaching ExperThe ®

Embodi Mind, Klopf-Coaching ExperThe ®

Psychologische Beraterin Personal Coach (FH)

Wirtschaftspsychologie (B. A.)

Als Mitglied des DFC-Deutscher Fachverband Coaching verpflichte ich mich zur Einhaltung der Qualitätsstandards im Coaching, welche eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung sowie die Einhaltung der Werte und Ethik des Fach- und Ethik-Verbandes für Coaches beinhaltet.

Was mir wichtig ist

Die Begegnung mit dem Leben und mit Menschen

Ein Zusammenleben geprägt von Respekt und Aufrichtigkeit für uns und unsere Welt

Die Verbindung zur Natur und unserer Erde

Christa Özcan
Termin anfragen

Referenzen

  • Focusing noch nie gehört aber umso intensiver erlebt. Anfangs sah ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Aber schon nach wenigen Sitzungen lichtete sich dieser Wald und ich verstand die Dinge, die die ganze Zeit vor mir standen. Danke für diese erhellende Begleitung. Meine Themen: Zurechtkommen in Beziehungen beruflich und privat. R. Schubert
  • Ich war lange Jahre in Therapie wegen meiner Ängste. Von der Analyse bis zur Verhaltenstherapie alles durch, kein Durchbruch. Nie hätte ich gedacht, dass mir eine Körperpsychotherapie helfen könnte. Ich hatte Vorbehalte, habe mich dann zum Glück doch dafür entschieden. Es war herausfordernd aber ich wurde immer aufgefangen, wenn ich dachte, dass es nicht mehr weitergeht. Danke für diese so wertvollen Sitzungen, voller Inspiration und Mut. H. Thimm

  • Manchmal dreht man sich wieder und wieder mit denselben Ansätzen in seinem eigenen Gedankenkarussell. Um zu einem bestimmten Thema weiter zu kommen habe ich mich an Christa gewandt. Mit ihrer ruhigen und vertrauensvollen Art, sowie der Fähigkeit effektive Fragen zu stellen, hat sie mir innerhalb sehr kurzer Zeit geholfen mehr Klarheit zu bekommen. Ich habe mich bei Christa sehr gut aufgehoben gefühlt und kann sie jedem als Coach empfehlen. Vielen Dank liebe Christa! T. H.

  • Bei Dir möchte ich mich für die langen Spaziergänge und Hilfe bedanken. Du hast mich aufgebaut, mich in meiner schweren Zeit unterstützt. Mir Sichtweisen gezeigt, erläutert und mich angeregt mich selber kennenzulernen und zu verstehen. Dein Beitrag zu meiner inneren Ruhe ist erheblich. Ich konnte mich bei Dir öffnen. Selbstvertrauen ging damit einher. UND lachen konnte ich mit Dir, einfach nur schnacken. Jederzeit warst Du für mich auch telefonisch erreichbar. Immer wieder geerdet hast Du mich, wenn ich am Hochfahren war. DANKE CHRISTA. Chris. K.

  • Es ist faszinierend, was so alles in unserem Körper verborgen liegt. Mit der professionellen Unterstützung von Christa, fühle ich mich von Ängsten befreit, bin motivierter und entschlossener, Pläne in die Tat umzusetzen. Ich erfuhr einen inneren Wandel, der mich positiver in die Zukunft blicken lässt. Claudia P.

  • Christa Özcan gibt mir Ruhe und Kraft.Wenn ich sie brauche weil ich am Boden zerstört bin, fängt sie mich auf. Ich schätze sie sehr, sie bereichert und sie hat ein großes Herz.DANKE!!! von Heike L.